Wir über uns

Wir – die EMSLANDSKE SPEELFROENDE – sind ein „loser Haufen“ von knapp 30 spielbegeisterten Erwachsenen im Alter zwischen 25 und 60 Jahren, die sich regelmäßig einmal im Monat zum Spielen zusammenfinden. Inzwischen finden sich vereinzelt auch Jugendliche (Alter 12 – 14 Jahre) ein, die an unserer vergnüglichen Freizeitbeschäftigung teilhaben.

Neugierige Gäste sind uns herzlich willkommen und brauchen keinen „eingeschworenen Club“ zu befürchten, da die (nicht eingetragenen) „Mitglieder“ der EMSLANDSKEN SPEELFROENDE jeweils dann zu den angesetzten Terminen kommen, wenn sie Lust und Zeit haben. In der Regel finden sich zwischen 15 bis 20 Personen ein, so dass auch an den verschiedenen Tischen Spiele mit unterschiedlichstem Anspruch, Dauer und Spielmechanismus zum Zuge kommen.

Auch das Spielende wählen die SPEELFROENDE selbst, die einen gehen nach der ersten Runde (um 22.00/22.30 Uhr), die nächsten erleben noch Mitternacht und die letzten verlassen die Spielhölle erst gegen 2.00/2.30 Uhr.

Die „Emslandske Speelfroende“ treffen sich jeden 2. Freitag im Monat um 20.00 Uhr
Treffpunkt: Ev.-ref. Gemeindehaus, Am Stadtforst 38, Meppen – Esterfeld